babys-ratgeber

Anschaffung der Familienkutsche – Wichtige Faktoren im Überblick

Wenn ein Kind zur Welt kommt oder die Geburt ansteht, müssen sich Papas (und auch Mamas) in vielen Fällen vom bisherigen Auto trennen. Immerhin müssen MaxiCosi, Kinderwagen und Co. fortan darin Platz finden und ein gewisser Komfort soll dabei auch nicht auf der Strecke bleiben. Aber worauf solltest Du als Papa achten, wenn eine neue Familienkutsche gekauft werden soll? Was ist wichtig und worauf s...[Weiterlesen]

Serie: Wachstumsschübe und Entwicklungsschübe beim Baby – Der 8-Wochen-Schub

Für viele Eltern haben die ersten Entwicklungs- und Wachstumsschübe ihres Babys eine große Bedeutung und werden als sehr wichtig wahrgenommen. Damit Du als Papa gut informiert bist, was sich in dieser Phase bei Deinem Baby tut, findest Du hier auf Papa.de in der Serie über die Wachstumsschübe und Entwicklungsschübe eine entsprechende Übersicht.

Adoption – Ablauf, Kosten und die besondere Vaterrolle

Ein unerfüllter Kinderwunsch kann für eine Beziehung zur Zerreißprobe werden. Um endlich “eine richtige Familie” zu sein, entscheiden sich viele Paare für eine Adoption. Bei dem adoptierten Kind muss es sich allerdings nicht immer um ein Fremdes handeln: Seit 2004 werden jährlich zwischen 2.000 und 3.000 Stiefkinder adoptiert. Mit dem Entschluss, ein Kind anzunehmen, lösen sich jedoch nicht alle S...[Weiterlesen]

Was trinken Babys und Kinder?

Fast alles wenn man sie lassen würde, aber das ist nicht immer sinnvoll. Wir verraten Euch worauf ihr beim Trinken für die Kleinen zu achten habt.

Die Beziehung retten nach der Geburt des Kindes (Baby)

Das verflixte erste Lebensjahr. Viele Ehen / Beziehungen gehen in dieser Zeit kaputt. Wie du das erste Lebensjahr Eures gemeinsamen Kindes überstehst, erfährst du hier.

Wochenbettdepression erkennen

Während der Baby Blues relativ harmlos ist, kann die Wochenbettdepression für Mutter und Kind gefährlich werden. Woran du die depressiven Zustände erkennen kannst und wo du Hilfe bekommst, haben wir in diesem Artikel beschrieben.

Abstillen – So kannst du als Papa helfen

Wenn das Abstillen näher rückt, kannst du als Papa deine Frau und dein Baby unterstützen und du kannst endlich dein Baby selbst füttern. Da es viel zu tun gibt, haben wir in diesem Ratgeber alle wichtigen Informationen zum Entwöhnen von der Brust zusammengestellt.

Baby Blues

In den ersten Tagen nach der Schwangerschaft erleiden etwa 70 % aller entbundenen Frauen den Baby Blues. Wenn deine Frau grundlos weint, traurig ist und das Babyglück ausbleibt, kannst du ihr helfen. Lies hier mehr.

  • 1
  • 2
  • 5